Gesunde Hufe sind Ernährungssache

Hufprobleme beim Pferd können sich in sehr vielfältiger Form darstellen. In den meisten Fällen ist der Huf wie ein Spiegel und zeigt uns viel über die Ernährung und den Stoffwechsel des Pferdes. Hufprobleme sind meist stille Vorboten weiterer Erkrankungen und sollten daher immer sehr ernst genommen werden.

Ein Fehlen dieser Nährstoffe wird nicht nur Auswirkungen auf den Huf selbst sondern auch auf die Gesundheit des Pferdes haben. Zusammenfassend sind jedoch noch weitere Gesichtspunkte zu nennen:

  • Nährstoffzufuhr für optimalen Gewebsaufbau

  • Abtransport von Giftstoffen und Stoffwechselmetaboliten

  • Entsäuerung

  • Aktivierung von Entgiftungsorganen (Leber)

  • Aktivierung der Durchblutung (Herz-Kreislaufsystem)

Docosahexaensäure aus Zuchtalgen (Schizochytrium limacinum)

Bei fühligen Hufen, Huflederhautentzündung bis hin zur Hufrehe spielt ein stabiles Bindegewebe eine besondere Rolle. Das Strahlpolster oder -kissen aus derbfasrigem Bindegewebe, an dessen Aufbau im großen Umfang  Mangan und Kupfer als Spurenelemente beteiligt sind, muss langfristig stabilisiert werden. Dies trifft ebenso auf das Kron- und Ballenpolster zu. Gerade letzteres ist reich an Proteoglykanen, die durch ihr extremes Wasserbindungsvermögen den Ballen abfedern können. Die Bildung von Proteoglykanen ist manganabhängig.

Bei der Bildung von Hornsäulen und Hornkluften sowie Hornspalten sind neben Defiziten bei der allgemeinen Mineralisierung auch Mängel bei der Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren bzw. DHA zu beobachten. Der Hufkrebs stellt neben der intensiven Betreuung durch den Schmied an die Hufernährung die höchste Herausforderung.

Zusammensetzung:

Getrocknete Kräuter, Magnesiumtricitrat, Algen (Schizochytrium limacinum), Hagebuttenfrüchte, Chondroitinsulfat, Bambussprossenextrakt, Acai Fruchtpulver, Traubenkernmehl, Enzianwurzelpulver

Zusatzstoffe pro Kilogramm:

Biotin  3.000.000 mcg
Zn 12.000 mg Zink aus (3b606) Aminosäure-Zinkchelat Hydrat
Mn 15.000 mg Mangan aus (E5) Aminosäure-Manganchelat Hydrat
Fe 600 mg Eisen aus (E1) Aminosäure-Eisenchelat Hydrat
Cu 2.000 mg Kupfer aus (E4) Aminosäure-Kupferchelat Hydrat
Se

25 mg Selen in org. Form als (3b8.10) Selen aus Saccharomycescerevisiae CNCM I-3060 (inaktivierte Selenhefe)

J  25 mg Jod aus (3b201) Kaliumjodid
Co  30 mg Cobalt aus (3b305) Cobalt(II)sulfat-Heptahydrat

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12%, Rohfett 19%, Rohfaser 6%, Rohasche 10%, Calcium 1,6%, Phosphor 0,4 % Magnesium 3,3 %, Natrium 0%

Fütterungsempfehlung:

3 Meßlöffel pro Tag und Großpferd entspricht 45g, Kleinpferde und Fohlen weniger.

Dr. Weyrauch Nr. 2 - Standfest - Pferde

Größe

    Januar 2020

    07.01. HSS

    08.01. HP

    09.01. BL / RW

    10.01. HSS

    13.01. RV / LI

    14.01. HSS

    15.01. HP

    16.01. NT / ES

    17.01. HSS

    20.01. UL / ILL

    21.01. HSS

    22.01. HP

    23.01. TUT / VS

    24.01. HSS

    27.01. TÜ / RT

    28.01. BC / SIG

    29.01. HP

    30.01. GP / ES

    31.01. HSS

    An den Tagen für Hofsprechstunde und Hundepraxis sind auch Bioresonanz-Analysen, Tierkommunikation, Aufstellungsarbeit, telefonische Beratung und Coaching buchbar.

    HSS = Hofsprechstunde Pferdehof Reiber

    HP = Hundepraxis Undingen

    Weihnachten

    vom 23.12.2019 bis 06.01.2020 sind keine Touren !

    Bioresonanz-Haaranalysen, Tierkommunikation, Coaching etc. nach Absprache möglich,

    ebenso Terminvereinbarungen für's neue Jahr.

    Dezember 2019

    Touren für Dezember  ausgebucht  !!!

    Dienstag (03., 10., 17.) und Freitag (06., 13., 20.) sind noch Termine für Hofsprechstunde frei

    Hundepraxis am Mittwoch (04., 11., 18.) hat noch freie Termine 

    An den Tagen für Hofsprechstunde und Hundepraxis sind auch Bioresonanz-Analysen, Tierkommunikation, Aufstellungsarbeit, telefonische Beratung und Coaching buchbar.

    HSS = Hofsprechstunde Pferdehof Reiber

    HP = Hundepraxis Undingen

    November 2019

    Touren für November ausgebucht !!!

    Termine für Hofsprechstunde / Bioresonanz-Analysen sind für Dienstag 26.11. und 29.11. noch möglich !!!

    Bioresonanz-Analysen sind an den Tagen der Hofsprechstunde buchbar !!!

    HSS = Hofsprechstunde Pferdehof Reiber

    HP = Hundepraxis Undingen

    1 / 1

    Please reload

    Nicole Reiber

    ®

    © 2016 erstellt mit Wix.com

    Hauptstrasse 60

    72820 Sonnenbühl

    phpnicolereiber@t-online.de

    • Facebook Social Icon

    Tierheilpraktikerin, Tierphysiotherapie  Tierkommunikation