❗️RANN AN DEN SPECK ❗️

in unserer heutigen Zeit sind die Mehrzahl der Pferde und Ponies zu dick.


Die Aussage „rund und gesund“ trifft leider in keinster Weise zu.


Sind Pferde und Ponies übergewichtig kann es über kurz oder lang zu Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Equines Metabolisches Syndrom (EMS), Equines Cushing Syndrom (ECS) oder Hufrehe kommen.

Natürlich ist Übergewicht auch für den Bewegungsapparat nicht förderlich sondern überlastet permanent Sehnen, Gelenke, Wirbelsäule etc.


Den meisten Pferdebesitzern und Reitern ist nicht bewusst dass Ihr vierbeiniger Freund etwas bis sehr moppelig ist und viele fühlen sich persönlich angegriffen wenn man sagt dass der Liebling doch etwas abnehmen sollte.


❗️VORBEUGEN ist besser als nachher BEHANDELN müssen


Aber wie erkenne ich ob mein Pferd zu dick ist.


Offensichtlich zu dick ist es


🔴 wenn Du ordentlich drücken musst um die Rippen zu fühlen

🔴 sich Fettpolster am Mähnenkamm gebildet haben

🔴 Du das Schulterblatt nicht mehr richtig erkennen kannst und Hals und Schulter wegen des Fettdepos ohne deutliche Abgrenzung ineinander übergehen

🔴 die Rückenmuskeln sich deutlich links und rechts von den Dornfortsätzen abheben und die Dornfortsätze in einer Rinne verschwinden

🔴 der Gesäßmuskel / Hinterhand eine deutliche Herzform gebildet hat

🔴 Fettpolster auf der Kruppe oberhalb der Schweifrübe zu finden sind

🔴 Du den Hüfthöcker nicht mehr erkennen kannst

🔴 sich beim Satteln oder Longiergurt anlegen Speckröllchen bilden

🔴 Fettröllchen an den Ganaschen erkennbar werden sobald Dein Pferd oder Pony in Anlehnung geht

🔴 Dein Pferd Fettpolster im Bereich der Rippenbögen aufweist


Kugelrund ist ungesund


Deshalb ist es immens wichtig dass Pferde und Ponies nicht zu dick werden.

❗️VORBEUGEN ist besser als nachher BEHANDELN müssen

Das dies möglich ist zeigt das Shetty auf den Fotos


✅ angepasste konsequente Bewegung / Training

✅ richtiges Futtermanagement

✅ Stoffwechselunterstützung durch alternative Möglichkeiten


Zitat der Besitzerin : „Hallo Nicole, ich sehe auch gerade immer beim arbeiten am langen Zügel wie viel doch schon runter ist. So deutlich wie momentan habe ich die Rückenmuskel noch nie gesehen 😊

Wir bleiben dran !!“


☺️ gut ist nicht gut genug, wenn besser möglich ist 😉

Als Therapeutin sehe ich natürlich immer das Pferd / Pony als Ganzes und lasse die vorhandene äußeren Einflüsse (wie z.B. Haltungsform, Bodenverhältnisse, Hufbearbeitung etc.) die für eine


✅ individuelle

✅ ganzheitliche

✅ gesundheitsfördernd


Beurteilung und Beratung unverzichtbar sind mit einfließen.


Für mich ist dies die Basis für Prävention, Training und Therapie - für Pferd 🐴 und Reiter 🙆‍♀️


Wünsch Euch allen einen wunderschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.


Hört auf Euer Bauchgefühl und reitet und arbeitet mit offenem Herzen ❤️


Bleibt im hier und jetzt und vergesst alles drum rum - spüre Dich und Dein Pferd.


Liebe Grüße Nici


Nicole Reiber


#pferdetherapie #pferdereha #pferdephysiotherapie #pferdephysio #pferdeosteopathie #pferdeosteo #pferdeakupunktur #pferdetherapeut #praevention #pferde #horses #ganzheitlich #individuell #gesundheit #stoffwechsel #pony #ems #cushingssyndrome #dickespony #vorbeugen #hufrehe #ohnehufkeinpferd #shetty #gutistnichtgutgenugwennbessermöglichist

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
#rideforolivia
Was für ein schöner Abendhimmel 😊#dasle
Blutegel - Fesselringband  #pferdereha #
4e889c9e-6c00-4f64-a051-ddc1d0177f21.jpg
09d64a20-e4ba-4ecd-a87f-4f703ee58936.jpg
IMG_5306.HEIC
IMG_5857.jpg
Folge mir !!!
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Basic Square
  • YouTube Social Icon
  • Spotify Social Icon
  • Tick Tack

In die Mailingliste eintragen

Nie wieder was verpassen

IMG-1231 - Kopie.jpg